Das Alter des deutschen Fußballspielers Thomas Müller

Thomas Müller ist ein deutscher Fußballspieler, der für den FC Bayern München und die deutsche Nationalmannschaft spielt. Geboren am 13. September 1989, ist er aktuell einer der bekanntesten deutschen Fußballstars. In diesem Artikel erfahren Sie, wie alt Thomas Müller ist und weitere interessante Fakten über seine Karriere.

Thomas Müller: Das Alter des deutschen Fußballstars im Überblick

Thomas Müller, einer der bekanntesten deutschen Fußballspieler, wurde am 13. September 1989 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Schon früh begann er seine Karriere beim TSV Pähl und wechselte im Jahr 2000 zur D-Jugend des FC Bayern München. In seiner Jugendzeit gewann er bereits einige Titel und machte sich einen Namen als vielversprechendes Talent.

Im Frühjahr 2008 gab Müller sein Debüt in der Regionalliga und erzielte gleich bei seinem ersten Einsatz ein Tor. Zur Saison 2008/09 stieg er in die zweite Mannschaft des FC Bayern auf und trainierte auch schon mit der ersten Mannschaft unter Trainer Jürgen Klinsmann. Sein Bundesliga-Debüt folgte nur zwei Wochen später gegen den Hamburger SV.

Müller entwickelte sich schnell zu einem wichtigen Spieler für den FC Bayern München und feierte große Erfolge mit dem Verein. Unter anderem gewann er das Triple aus Meisterschaft, Pokalsieg und Champions-League-Titel im Jahr 2013. Auch bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien war Müller eine zentrale Figur im deutschen Team und wurde mit der Nationalmannschaft Weltmeister.

In der Saison 2019/20 brach Müller den Rekord von Kevin De Bruyne, indem er insgesamt 21 Tore vorbereitete. Der FC Bayern konnte den Titel als Deutscher Meister bis einschließlich 2020 verteidigen und holte zudem das Triple nach Hause.

Im März 2019 kündigte Bundestrainer Joachim Löw an, dass Müller nicht mehr zum deutschen Kader gehören wird. Trotzdem bleibt er einer der erfolgreichsten deutschen Fußballspieler und hat sich einen festen Platz in der Geschichte des deutschen Fußballs gesichert.

Wie alt ist Thomas Müller? Ein Blick auf das Geburtsdatum des Bayern-Stürmers

Geburtsdatum und Alter

Thomas Müller wurde am 13. September 1989 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Aktuell ist er also [Alter berechnen] Jahre alt.

Karrierebeginn

Müller begann seine Fußballkarriere im Jahr 1993 beim TSV Pähl und wechselte im Jahr 2000 in die D-Jugend des FC Bayern München. Bereits als Jugendlicher konnte er viele Titel gewinnen und spielte für alle Jugendmannschaften des Vereins.

Profikarriere

Im Frühjahr 2008 gab Müller sein Debüt in der Regionalliga für den FC Bayern München II und erzielte dabei gleich ein Tor als Joker. Zur Saison 2008/09 stieg er in den Profi-Kader des FC Bayern auf und trainierte bereits unter Trainer Jürgen Klinsmann mit der ersten Mannschaft. Sein Bundesliga-Debüt folgte nur zwei Wochen später gegen den Hamburger SV.

Erfolge

Thomas Müller konnte im Laufe seiner Karriere große Erfolge mit dem FC Bayern München feiern, darunter das Triple aus Meisterschaft, Pokalsieg und Champions-League-Titel im Jahr 2013 sowie erneut im Jahr 2020. Bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien wurde er mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister.

Nationalmannschaft

Müller spielte erstmals im November 2009 für die deutsche Nationalmannschaft im Testspiel gegen die Elfenbeinküste. Bei der WM 2010 in Südafrika wurde er mit nur 20 Jahren Torschützenkönig und stärkte seinen Ruf als WM-Schreck.

Ausbootung aus dem DFB-Team

Im März 2019 kündigte Bundestrainer Joachim Löw einen Umbruch des DFB-Teams an und gab bekannt, dass Müller zukünftig nicht mehr zum deutschen Kader gehören wird.

Privates

Thomas Müller ist seit November 2009 mit seiner Jugendliebe Lisa verheiratet. Seine Ehefrau ist professionelle Pferdezüchterin.

Das Alter von Thomas Müller: Wissenswertes über den deutschen Nationalspieler

Das Alter von Thomas Müller: Wissenswertes über den deutschen Nationalspieler

Jugend und Aufstieg

Thomas Müller wurde am 13. September 1989 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Seine Fußballkarriere begann er im Jahr 1993 beim TSV Pähl, bevor er im Jahr 2000 zur D-Jugend des FC Bayern München wechselte. Bereits als Jugendlicher gewann er Titel und spielte für alle Jugendmannschaften des Vereins. Im Frühjahr 2008 gab Müller sein Debüt in der Regionalliga und erzielte sofort ein Tor als Joker. Zur Saison 2008/09 stieg er in die zweite Mannschaft des Profi-Kaders des FC Bayern auf und trainierte auch schon mit der ersten Mannschaft unter Trainer Jürgen Klinsmann.

Erfolge mit dem FC Bayern München

Müller schaffte den Durchbruch bei der ersten Mannschaft des FC Bayern München im Jahr 2009. In seiner Karriere gewann er zahlreiche Titel, darunter das Triple aus Meisterschaft, Pokalsieg und Champions-League-Titel im Jahr 2013. Bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien wurde Müller mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister.

Nationalmannschaftskarriere

Müller spielte zum ersten Mal für die deutsche Nationalmannschaft im November 2009 gegen die Elfenbeinküste. Bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika wurde er mit nur 20 Jahren Torschützenkönig und etablierte sich als einer der besten Spieler weltweit. Im März 2019 gab Bundestrainer Joachim Löw bekannt, dass Müller in Zukunft nicht mehr zum deutschen Kader gehören wird.

Persönliches Leben

Thomas Müller ist seit November 2009 mit seiner Jugendliebe Lisa verheiratet. Seine Ehefrau ist professionelle Pferdezüchterin.

Thomas Müllers Alter: Eine Übersicht über den Geburtstag des Bayern-Torschützenkönigs

Thomas Müllers Alter: Eine Übersicht über den Geburtstag des Bayern-Torschützenkönigs

Frühe Jahre und Aufstieg zum Profifußballer

Thomas Müller wurde am 13. September 1989 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Bereits im Alter von vier Jahren begann er seine Fußballkarriere beim TSV Pähl und wechselte im Jahr 2000 in die D-Jugend des FC Bayern München. Während seiner Jugendzeit gewann er mehrere Titel und machte sich einen Namen als vielversprechendes Talent. Im Frühjahr 2008 gab Müller sein Debüt in der Regionalliga und erzielte gleich bei seinem ersten Einsatz ein Tor. Dies brachte ihm die Aufmerksamkeit des Profikaders des FC Bayern München ein, wo er zur Saison 2008/09 aufstieg.

Erfolge mit dem FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft

Müller etablierte sich schnell als wichtiger Spieler für den FC Bayern München. Er feierte große Erfolge mit dem Verein, darunter das Triple aus Meisterschaft, Pokalsieg und Champions-League-Titel im Jahr 2013 sowie erneut im Jahr 2020. Bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien war Müller einer der Schlüsselspieler der deutschen Nationalmannschaft und trug mit seinen Toren zum Gewinn des Titels bei.

Rekorde und Ausbootung aus der Nationalmannschaft

In der Saison 2019/20 brach Müller den Rekord für die meisten Torvorlagen in einer Bundesliga-Saison, zuvor gehalten von Kevin De Bruyne. Trotz seiner herausragenden Leistungen wurde Müller im März 2019 vom damaligen Bundestrainer Joachim Löw aus der deutschen Nationalmannschaft ausgeschlossen, als Teil eines angekündigten Umbruchs im Team.

Privatleben

Thomas Müller ist seit November 2009 mit seiner Jugendliebe Lisa verheiratet. Seine Ehefrau ist professionelle Pferdezüchterin und unterstützt ihn in seiner Karriere.

Thomas Müller, der talentierte Fußballspieler des FC Bayern München und der deutschen Nationalmannschaft, wurde am 13. September 1989 geboren. Mit 32 Jahren zeigt er immer noch beeindruckende Leistungen auf dem Spielfeld und bleibt eine feste Größe im deutschen Fußball. Sein Talent und seine Erfahrung machen ihn zu einem wertvollen Spieler für sein Team.
https://www.youtube.com/watch?v=2SS86ZORYkY&pp=ygUad2llIGFsdCBpc3QgdGhvbWFzIG3DvGxsZXI%3D