Lisa von BLACKPINK: Alter, Profil und Karriere

Lisa von Blackpink ist eine südkoreanische Sängerin, Tänzerin und Model. Sie wurde am 27. März 1997 geboren und ist somit aktuell 24 Jahre alt. Als Mitglied der erfolgreichen K-Pop-Gruppe Blackpink hat sie weltweit große Bekanntheit erlangt und gilt als eine der talentiertesten Künstlerinnen ihrer Generation.

Das Alter von Lisa von Blackpink: Wie alt ist sie wirklich?

Lalisa Manoban, besser bekannt als Lisa von Blackpink, wurde am 27. März 1997 in Buriram, Thailand, geboren. Sie ist also derzeit (Stand 2023) 26 Jahre alt. Lisa ist das jüngste Mitglied von Blackpink und wird oft als „Maknae“ bezeichnet, was auf den jüngsten oder das jüngste Mitglied einer K-Pop-Gruppe hinweist.

Lisa begann ihre Ausbildung bei YG Entertainment im Alter von 13 Jahren und trainierte mehr als fünf Jahre lang, bevor sie ihr Debüt mit Blackpink im Jahr 2016 gab. Seitdem hat sie sich zu einer der beliebtesten und talentiertesten K-Pop-Künstlerinnen entwickelt.

Als Tänzerin und Rapperin von Blackpink ist Lisa für ihre kraftvollen Tanzbewegungen und ihre faszinierende Bühnenpräsenz bekannt. Sie hat auch eine große internationale Fangemeinde und ist das K-Pop-Idol mit den meisten Followern auf Instagram.

Lisa hat nicht nur musikalisches Talent, sondern auch ein beeindruckendes Modebewusstsein. Sie gilt als Stilikone und inspiriert viele Menschen mit ihrem lässigen Straßenstil.

Insgesamt ist Lisa eine außergewöhnliche Künstlerin, die sowohl durch ihr Talent als auch durch ihre Persönlichkeit beeindruckt. Mit ihrem Solodebüt im Jahr 2021 hat sie gezeigt, dass sie auch als Einzelkünstlerin erfolgreich sein kann.

Es wird spannend sein zu sehen, wie sich Lisas Karriere in den kommenden Jahren entwickeln wird und welche neuen Projekte sie ihren Fans präsentieren wird.

Lisa von Blackpink: Alles, was Sie über ihr Alter wissen müssen.

Lisa Manoban, auch bekannt als Lalisa, wurde am 27. März 1997 in Buriram, Thailand, geboren. Sie ist das einzige Kind ihrer thailändischen Mutter Chitthip Brüschweiler und ihres Stiefvaters Marco Brüschweiler, der schweizerischer Abstammung ist.

Als Lisa ein Kind war, träumte sie davon, Flugbegleiterin oder Tanzlehrerin zu werden. Ihre Leidenschaft für das Tanzen führte sie dazu, an der Tanzgruppe We Zaa Cool in Thailand teilzunehmen, wo sie mit anderen talentierten Künstlern wie Bambam von GOT7 und Ten von NCT zusammenarbeitete. Sie nahm auch an verschiedenen Tanzwettbewerben teil.

Im Alter von 13 Jahren nahm Lisa an den Auditions von YG Entertainment Thailand teil und belegte den ersten Platz unter 4000 Teilnehmern. Dies ermöglichte ihr den Einstieg bei YG Entertainment und den Beginn ihres Trainings für ihre Karriere in der Musikindustrie.

Lisa trainierte mehr als fünf Jahre lang bei YG Entertainment, bevor sie am 8. August 2016 offiziell als Mitglied der K-Pop-Gruppe Blackpink debütierte. Ihre erste Single „Square One“ wurde sehr geschätzt und markierte den Beginn einer erfolgreichen Karriere.

Lisa ist nicht nur für ihre Gesangsfähigkeiten bekannt, sondern auch für ihr außergewöhnliches Talent im Tanzen. Sie ist die Haupttänzerin von Blackpink und beeindruckt das Publikum immer wieder mit ihren kraftvollen und präzisen Tanzbewegungen.

Am 10. September 2021 veröffentlichte Lisa ihr erstes Soloalbum „Lalisa“ und feierte damit ihr Solodebüt. Die Songs „LALISA“ und „MONEY“ des Albums waren große Erfolge und brachten ihr viel Anerkennung ein.

Auf Instagram hat Lisa die meisten Follower aller K-Pop-Idole und teilt regelmäßig Updates und Vlogs auf ihrem YouTube-Kanal Lilifilm Official.

Lisa ist eine talentierte Tänzerin, Rapperin und Sängerin mit einer faszinierenden Bühnenpräsenz. Sie ist eine absolute Königin auf der Bühne, deren Leidenschaft für Musik und Performance deutlich sichtbar ist. Als Fan von Lisa kann ich nur begeistert von ihrer Kunst sein!

Einige interessante Fakten über Lisa:

– Ihr Geburtsname war Pranpriya, wurde aber in Lalisa geändert.
– Sie wurde oft als „Prinzessin von Thailand“ bezeichnet.
– Lisa spricht Englisch, Koreanisch, Thailändisch und kann auch Japanisch und Mandarin sprechen.
– Ihr bevorzugter Modestil ist der lässige Straßenstil.
– Sie hat vier Katzen namens Leo, Lily, Louis und Luca.
– Lisa steht auf Platz 9 der TC Candler-Liste der „100 schönsten Gesichter des Jahres 2018“.

Das sind einige Informationen über das Alter von Lisa von Blackpink. Sie ist eine talentierte Künstlerin mit einer beeindruckenden Karriere in der Musikindustrie.

Wie alt ist Lisa von Blackpink? Erfahren Sie hier alle Details.

Lisa, vollständiger Name Lalisa Manoban, wurde am 27. März 1997 in Buriram, Thailand, geboren. Sie ist also derzeit (Stand 2021) 24 Jahre alt. Als jüngstes Mitglied von Blackpink wird sie oft als das „Maknae“ bezeichnet, was auf den jüngsten oder das jüngste Mitglied einer K-Pop-Gruppe hinweist.

Lebenslauf und Karriere

Lisa begann ihre Karriere als Tänzerin und nahm bereits im Alter von 13 Jahren an den Auditions von YG Entertainment Thailand teil. Unter tausenden Bewerbern schaffte sie es als einzige Person durch das Vorsprechen und wurde anschließend als Auszubildende bei YG Entertainment aufgenommen. Dort trainierte sie mehr als fünf Jahre lang, bevor sie ihr Debüt mit Blackpink am 8. August 2016 gab.

Als Mitglied von Blackpink ist Lisa die Haupttänzerin und Lead-Rapperin der Gruppe. Sie hat sich einen Namen gemacht durch ihre kraftvollen Tanzbewegungen und ihre beeindruckende Bühnenpräsenz. Lisa hat auch solistisch gearbeitet und im September 2021 ihr erstes Soloalbum „Lalisa“ veröffentlicht.

Persönliche Informationen

Lisas Vorlieben und Interessen umfassen ältere Männer, die sich gut um sie kümmern können. Sie mag gutherzige Männer, die kochen können und einen Lebensstil haben, der zu ihr passt.

Abgesehen von ihrer Musikkarriere hat Lisa auch andere Talente. Sie ist eine talentierte Tänzerin und Model und hat bereits für verschiedene Marken gearbeitet. Lisa spricht fließend Englisch, Koreanisch und Thailändisch und kann auch Japanisch und Mandarin sprechen.

In ihrer Freizeit genießt Lisa Pommes Frites, Coca-Cola, Gamjatang (scharfe Schweinerückensuppe) und Sushi. Sie hat auch eine Leidenschaft für Musikinstrumente wie die Ukulele und Gitarre.

Lisa ist nicht nur in der Musikindustrie erfolgreich, sondern auch auf sozialen Medien sehr beliebt. Sie hat die meisten Follower auf Instagram unter allen K-Pop-Idolen.

Auszeichnungen

Lisas Talent und Popularität haben ihr mehrere Auszeichnungen eingebracht. Sie wurde als eines der „100 schönsten Gesichter des Jahres 2018“ auf Platz 9 der TC Candler-Liste ausgezeichnet.

Mit ihrer beeindruckenden Karriere bei Blackpink und ihrem Soloerfolg wird Lisa weiterhin viele Fans begeistern.

Lisa von Blackpink: Ihr wahres Alter und weitere Informationen.

Lisa von Blackpink: Ihr wahres Alter und weitere Informationen.

Lisa, auch bekannt als Lalisa Manoban, ist eine thailändische Sängerin, Rapperin, Tänzerin und Mitglied der K-Pop-Gruppe Blackpink unter YG Entertainment. Sie wurde am 27. März 1997 in Buriram, Thailand, als Einzelkind geboren. Ihr Stiefvater Marco Bruschweiler ist ein berühmter Chefkoch.

Im Jahr 2009 nahm Lisa an der Tanzgruppe We Zaa Cool in Thailand teil und trat zusammen mit Bambam (GOT7) und Ten (NCT) bei vielen Tanzwettbewerben auf. Im Alter von 13 Jahren nahm sie an den Auditions von YG Entertainment Thailand teil und belegte den ersten Platz unter 4000 Teilnehmern.

Lisa trainierte mehr als fünf Jahre lang bei YG Entertainment, bevor sie am 8. August 2016 ihr Debüt mit Blackpink gab. Sie ist die Haupttänzerin und Lead-Rapperin der Gruppe und das jüngste Mitglied (maknae). Lisa hat auch als Backgroundtänzerin in Taeyangs Musikvideo „Ringa Linga“ mitgewirkt.

Am 10. September 2021 veröffentlichte Lisa ihr erstes Soloalbum „Lalisa“, das große Erfolge mit den Songs „LALISA“ und „MONEY“ erzielte. Sie ist auch das K-Pop-Idol mit den meisten Followern auf Instagram und teilt regelmäßig Vlogs auf ihrem YouTube-Kanal Lilifilm Official.

Lisas Idealtyp sind ältere Männer, die sich gut um sie kümmern können und einen Lebensstil haben, der zu ihr passt. Vor ihrem Debüt hatte sie auch als Model für die Marke Nona9on gearbeitet.

Lisa ist bekannt für ihre kraftvollen Tanzbewegungen und ihre faszinierende Bühnenpräsenz. Sie spricht Englisch, Koreanisch, Thailändisch und kann auch Japanisch und Mandarin sprechen. Ihre Lieblingszahl ist 27, da das ihr Geburtstag ist.

Insgesamt ist Lisa eine talentierte Künstlerin mit einer großen Fangemeinde und hat sich sowohl als Mitglied von Blackpink als auch als Solokünstlerin einen Namen gemacht.

Lisa von Blackpink wurde am 27. März 1997 geboren, was sie zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels 24 Jahre alt macht. Sie ist eine talentierte und erfolgreiche K-Pop-Künstlerin, die mit ihrer Musik und ihrem Tanzstil weltweit bekannt geworden ist. Mit ihrem Charme und ihrer Energie hat sie viele Fans auf der ganzen Welt begeistert. Lisa bleibt weiterhin eine feste Größe in der Unterhaltungsindustrie und wir können gespannt sein, was die Zukunft für sie bereithält.
https://www.youtube.com/watch?v=wznOouZsfTs&pp=ygUed2llIGFsdCBpc3QgbGlzYSB2b24gYmxhY2twaW5r